Ursel Hormann   Malerin

 

"Schwiegermütter"

 

 

Willkommen auf der Seite von Ursel Hormann - Malerin!

 


 

Einem anonymen alten Text zufolge kann ein Mensch in seinem Leben zwei Dinge tun: bauen oder pflanzen. Dieser Textzeile füge ich hinzu ...malen.

Denn es gibt auch Diejenigen, die sich leidenschaftlich gerne der Malerei hingeben. Ich gehöre dazu.

Eine leere Leinwand und der Geruch von Ölfarben inspiriert mich immer wieder, diese mit neuen Bildern zu füllen.

Es ist eine höchst eigene, gefühlte, berührende Sammlung von Erfahrungen, die sich in meinen Bildern ausdrückt.



      Malerei

​      Seit 1961 male ich mit unterschiedlicher Intensität und Technik Bilder.
      Aktuell liegt mein Fokus auf das Anfertigen von Portraits nach einer Fotovorlage.

​      Stationen

​     1961 - 1964        Naturalistisches Zeichnen bei dem Magdeburger 
​                                Maler Fritz Rudert

​     1965 - 1966        Moderne Malerei und Aktmalerei
​                                Folkwangschule Essen

​     1976 - 1980       Technik der Ölmalerei bei dem Essener
                               Maler Hermann Baldenbach

​     1995 - 1996        Moderne Malerei und Aktmalerei 
                                Forum Essen

​     2003 - 2006        Portraitmalerei bei der polnischen Malerin
                               Ewa Kwasniewska













Ausstellungen:
1982                   Saalbau, Essen
1999                   Freizeithaus Waldhof, Oberhausen​
2000                   Praxis Wollborn, Ratingen-Lintorf​
2006                   Autohaus Spürkel, Bochum​                          
                           Zeche Elisabeth, Essen
​2007                   Kunsthandwerkermarkt Schloss Berge, Gelsenkirchen-Buer​
2008                   Café Startklar, Düsseldorf-Kaiserswerth​​
2009  -  2017      Galerie Lebende Kunst, Hattingen
2010 +  2017      Seniorenzentrum, Essen-Steele




​Ihre

​Ursel Hormann


 

 



                  

  29421
1